Engineering / Industrie

Personalarbeit ist seit jeher unser Geschäft und treibt uns täglich aufs Neue an. Mit über 400 Mitarbeitern (m/w/d) ist die Magenheimer immer für Sie da, wenn Sie uns brauchen.

 

Personelle Engpässe? Unsere Spezialisten (m/w/d) helfen temporär oder dauerhaft und das zu partnerschaftlichen Konditionen, in allen Phasen der Projektabwicklung und der Anlagenplanung.

Unsere Mitarbeiter (m/w/d) ergänzen Ihr Personal und fügen sich in Ihre Projektteams ein. Unsere Verrechnungssätze sind dabei fair und partnerschaftlich, unsere Einsatzzeiten dabei so flexibel, wie Ihre Projekte es erfordern.

Unsere Mitarbeiter (m/w/d) sind voll in Ihre Betriebsabläufe integriert und unterliegen Ihren fachlichen Weisungen. Sie sind den Stammbeschäftigten gleichgestellt und erfordern daher keine eigenständigen Verwaltungsstrukturen.

Unsere Mitarbeiter (m/w/d) sind hervorragend ausgebildet und waren/sind bereits im praktischen Einsatz bei unseren Kunden. Sie sprechen die Sprache des Maschinen- und Anlagenplaners.

Unsere Personalstellung erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung und unterliegt den gesetzlichen Regelungen der Zeitarbeit und den jeweils anwendbaren  Tarifverträgen. Die zulässige Höchstüberlassungsdauer, die Anwendung von Branchenzuschlägen und Equal-Pay-Regelungen sind abhängig von den Tarifmodellen des Entleiherbetriebes.
Die Magenheimer GmbH ist Mitglied im Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister e. V. (BAP)

Als inhabergeführtem Unternehmen liegen uns Werte wie Verbindlichkeit und Transparenz besonders am Herzen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen und Angeboten.

Vorteile der Arbeitnehmerüberlassung:

  • keine Personalbeschaffungskosten
  • keine administrativen und Personalverwaltungskosten
  • keine Personalnebenkosten bei z.B. Krankheit, Feiertagen, etc.
  • kurze Vorlauf- und Kündigungsfristen

Bran­chen­zu­schläge

Je nachdem, welcher Branche und welchem Tarifsystem Sie angehören, werden die gesetzlich geregelten Branchenzuschläge, zusätzlich zum vereinbarten Basisverrechnungssatz berücksichtigt. Ob und in welcher Höhe es Branchenzuschläge gibt, erläutert Ihnen Ihr Ansprechpartner während des Angebotsprozesses.

 

Warum wenden wir den BAP-Tarif­ver­trag an?

Ausschlaggebend für die Wahl des BAP-Tarifvertrags ist die Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) in 2017 und die damit verbundene Anwendung des Equal-Pay-Grundsatzes. Der Tarifvertrag kann die Anforderungen unserer Kunden, wie die Anwendung des Branchenzuschlagsmodells, im Vergleich zu anderen Tarifverträgen ganzheitlich abdecken. Er erfüllt die Standards der Branchen, in denen wir tätig sind.

 

Welche Equal-Pay-Rege­lungen gibt es?

Mit dem BAP-Tarifvertrag bieten wir sowohl Equal-Pay nach neun Monaten als auch Equal-Pay nach 15 Monaten an. Welche Equal-Pay-Regelung greift, ist abhängig vom jeweiligen Projekteinsatz.

 

Magenheimer GmbH

Unsere Erfahrung macht uns zu einem zuverlässigen Partner der Industrie in den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus. Unsere Expertise in regionalen, nationalen und internationalen Projekten, sowie unsere enge Verknüpfung zu den jeweiligen Markt- und Technologieführern machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber mit anspruchsvollen Projekten und hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten. Unseren überdurchschnittlichen Erfolg verdanken wir unseren exzellenten und motivierten Mitarbeitern. Anspruchsvolle Aufgaben und kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind die Basis für Ihren und unseren konstanten Erfolg.

Als Personaldienstleister mit breitgefächertem Qualifikationsspektrum wären wir erfreut, Sie zukünftig auch zu unseren Geschäftspartnern zählen zu dürfen. Aufgrund unserer langjähriger Fachkenntnisse und Erfahrung können wir Ihnen eine optimale Personalauswahl auf anstehende Arbeitseinsätze zusichern. Stellen Sie uns auf die Probe und lassen Sie sich von unserer Leidenschaft für die qualifizierte Personaldienstleistung mitreißen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

 

Unser Portfolio

  • Berufs- Tätigkeitsfelder (m/w/d)
    Dipl.-Ingenieure, Ingenieure, Anlagenplaner, Konstrukteure, Detailkonstrukteure, Technische Zeichner (Techn. Produkt Designer), Projektleiter, Projektabwickler, Technische Sachbearbeiter, Projektassistenz, Statiker, Berechner, EDV-Sachbearbeiter, CAD-Anwender (alle Systeme), System- und Softwareentwickler, Technische Einkäufer, Terminplaner, Abnahmen und Qualitätssicherung, Netzplantechniker, Montage- und Inbetriebsetzungspersonal, Bauleiter, Bauüberwacher
  • Tätigkeiten im Anlagenbau
    Chemie, Pharma-, Gas-, Kälte-, Energie-, Kraftwerk-, Nuklear-, Umwelt-Technik, Projektierungen, Verfahrenstechnik, Auslegungen, P&I Schemata, Spezifikationen, Berechnungen, Dokumentationen, Abnahmen, Beschaffung, QS, Terminverfolgung, Bau-, Montage- und Inbetriebnahmeüberwachung, Rohrleitungen, Apparate, Behälter, Maschinen, Rückbau von Anlagen und Kraftwerken
  • Tätigkeiten in der Qualitätssicherung
    Terminverfolgung, Abnahmen, Vorprüf- und Genehmigungsunterlagen, Dokumentation
  • Tätigkeiten im Maschinenbau
    Fertigungsanlagen, Förderanlagen, Handlingsysteme, Abfüllmaschinen, Antriebe, Bedampfungs- und Hochvakuumtechnik, Vorrichtungsbau, Armaturenbau, Sonderkonstruktionen für den gesamten Maschinenbau, Herstellerqualifizierung, Projekteinkauf, Inbetriebnahmeüberwachung, Terminverfolgung, Dokumentation
  • Tätigkeiten im Bau- Stahlbau
    Hoch- und Tiefbau, Stahlbau, Bauzeichnung, Layout- Aufstellungsplanung, Bauausschreibungen, statische Berechnungen, Bauleitung, Bauüberwachung, Terminverfolgung, Dokumentation
  • Tätigkeiten in der EMSR
    Leit- und Steuerungstechnik, Stromlaufpläne, Gerätelisten, Blockschaltbilder, Spezifikationen, Auslegungen, Beschaffungen, Abnahmen, Bauüberwachung, Projektierung, Terminverfolgung, Dokumentation

Es gibt keine Kontakte zum Anzeigen!